Vortrag: Vogelzug – ein faszinierendes Phänomen

Etwa die Hälfte unserer heimischen Brutvögel ziehen im Winter in wärmere Gefilde, gleichzeitig bekommt Deutschland im Winter Zuzug aus nördlichen und östlichen Regionen. Die Vögel legen auf ihrer anstrengenden und gefahrvollen Reise teilweise tausende von Kilometern zurück. Sie überqueren dabei Meere und Wüsten. Über die außergewöhnlichen Leistungen der Zugvögel und über die Gefahren auf ihrer langen Reise informiert Jan Schüring, Dipl. Biologe der NABU Regionalgeschäftsstelle Ostfriesland, in seinem Vortrag. Dabei geht er auch auf die Rolle des vor der Haustüre liegenden Wattenmeers als Drehkreuz des Ostatlantischen Vogelzugs ein. Kommen Sie mit auf eine abenteuerliche Reise!

Datum: Di., 13.10.2020 um 16:30 Uhr (Einlass 16:15 Uhr)

Treffpunkt / Ort: Im Nationalpark-Haus Wattenhuus Bensersiel; Seestraße 1; 26427 Esens-Bensersiel

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 5,– €, Kinder bis 14 Jahre 3,– €

Zielgruppe: Erwachsene und Schüler ab 14 Jahren.

Besonderheiten: Mind. 10, max. 40 Personen, Anmeldung erforderlich bis zum 12.10. unter 04971 5848 oder wattenhuus@bensersiel.de

Veranstalter: Nationalpark-Haus Wattenhuus Bensersiel

Zurück