Zugvogeltage

13. Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Vom 09. bis 17. Oktober 2021 werden die 13. Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer veranstaltet. Mit dabei ist auch das Wattenhuus Bensersiel!

An neun Tagen im Oktober dreht sich an der niedersächsischen Nordseeküste und auf den Ostfriesischen Inseln alles um Zugvögel, die im Herbst zu Tausenden aus dem hohen Norden ins Wattenmeer kommen. Pfuhlschnepfen, Alpenstrandläufer und andere Watvögel stärken sich hier für den Weiterflug in ihre Winterquartiere in Südeuropa und Afrika; viele nordische Gänse verbringen den ganzen Winter an der Küste.

11. Oktober 2021: "Airport Wattenmeer" - Zugvögel für Einsteiger

Eine Exkursion zu Fuß für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahre (für Einsteiger, keine Vorkenntnisse notwendig)

Ein Spaziergang zum „Airport Wattenmeer“. Beobachten Sie zusammen mit dem Team vom Nationalpark-Haus Wattenhuus Bensersiel die Vogelwelt an unserer Küste. Unsere zertifizierten Mitarbeiter kennen erklären, worauf man achten muss. Gemeinsam klären wir u.a.: Warum die Zugvögel im Wattenmeer einen Zwischenstopp einlegen – Was ist der Unterschied zwischen Zug- und Standvögeln – Möwe oder Watvogel – Wie unterschiedlich sind Möwen hier an der Küste – Was für ein Watvogel fliegt oder frisst da gerade. Ganz nebenbei lernen wir auch, mit Fernglas und Bestimmungsbuch umzugehen. Durch ein stark vergrößerndes Spektiv (Fernrohr) können wir Vögel in der Nähe betrachten.

Anmeldung erforderlich bis zum 08.10.21 per Email: wattenhuus@bensersiel.de oder  per Telefon: 04971 / 5848, mind. 6, max. 25 Personen.

Adresse: Nationalpark-Haus Wattenhuus, Seestraße 1, 26427 Bensersiel 

Treffpunkt eine halbe Stunde vor Start am Nationalpark-Haus Wattenhuus Bensersiel, Seestraße 1 ; 26427 Bensersiel

Termine: Montag 11.10.2021 – 14:30 Uhr und Freitag  15.10.2021 – 08:30 Uhr

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Ausrüstung: Regenkleidung, Fernglas

Barrierefreiheit: Die Strecke beträgt etwa 3 km über befestigten Boden, es gibt keine Stufen. Während der Exkursion gibt es keine Sitzgelegenheiten.

Kosten: Erwachsene 8,– €, Kinder ab 12 Jahre 4,– €

Veranstalter: Nationalpark-Haus Wattenhuus Bensersiel

12. Oktober 2021: Fast-Food für die Vogelwelt – Wattwanderung mit dem Schwerpunkt Vogelzug

Titel: Fast-Food für die Vogelwelt – Wattwanderung mit dem Schwerpunkt Vogelzug

Eine Wattwanderung für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahre. Für Einsteiger, keine Vorkenntnisse notwendig.

Nicht nur Wattwürmer, Strandkrabben und Muscheln finden wir im Wattenmeer. Der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer ist eines der vogelreichsten Gebiete weltweit. Gerade im Herbst legen zahlreiche Zugvögel extrem lange Reisen zu ihren Winterquartieren zurück. Hier im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer machen sie Zwischenstopp und das Wattenmeer wird jährlich zur Fast-Food-Futterstelle für viele Millionen Zugvögel auf der Ostatlantischen Vogelzugroute. Algen, Wattwürmer und Muscheln gehören zu ihren Lieblingsspeisen und geben Energie für den Weiterflug. Beobachten Sie zusammen mit uns die Vogelwelt an unserer Küste. Augen auf, Fernglas parat halten und die Natur genießen. Wir freuen uns auf interessante Beobachtungen.

Anmeldung erforderlich bis 11.10.2021 per Email: wattenhuus@bensersiel.de oder  per Telefon: 04971 / 5848, mind. 6, max. 30 Personen.

Adresse: Nationalpark-Haus Wattenhuus, Seestraße 1, 26427 Bensersiel

Treffpunkt eine halbe Stunde vor Start, am Nationalpark-Haus Wattenhuus Bensersiel, Seestraße 1, 26427 Bensersiel

Als Schuhwerk eignen sich alte geschnürte Turnschuhe oder festsitzende Gummistiefel. Barfuß ist keine Teilnahme möglich. Mit Kind/Baby in der Trage ist eine Wattwanderung aus Sicherheitsgründen nicht möglich. Hunde dürfen nicht mitgeführt werden.

Termin: Dienstag 12.10.2021 – 09:30 Uhr

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Ausrüstung: Gummistiefel, robustes Schuhwerk, Fernglas

Barrierefreiheit: Es handelt sich um eine Wattwanderung, ca. 3 km im küstennahen Wattbereich. Nicht geeignet für mobilitätseingeschränkte Personen.

Kosten: Erwachsene 11,– €, Kinder ab 14 Jahre 7,– €

Veranstalter: Nationalpark-Haus Wattenhuus Bensersiel

13. Oktober 2021: Zertifizierte Zugvogel-Erlebnisfahrt in unser UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer

Eine Exkursion mit dem Schiff mit Start am Inselbahnhof Langeoog

Unsere Tour wendet sich in erster Linie an Anfänger, die ohne Angst vor falschen Fragen ganz grundlegende Dinge rund um die Zugvögel kennenlernen möchten.

Unser Wattenmeer ist zwei Mal im Jahr eine wichtige Zwischenstation für viele Zugvögel: im Frühjahr kommen sie aus ihren Winterquartieren in Portugal, Frankreich oder gar Westafrika ins Wattenmeer zum Rasten und Fressen, um genug Energie für den Weiterflug in ihre arktischen Brutgebiete zu „tanken“. Im Herbst kehren sie zurück, stärken sich erneut im Wattenmeer und fliegen dann zur Überwinterung gen Süden.
Gemeinsam bieten wir Ihnen eine spezielle Rundfahrt anlässlich der 13. Zugvogeltage in den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, mitten im UNESCO-Weltnaturerbe. Auf der Tour erhalten Sie interessante Informationen rund um das Wattenmeer mit seinen Bewohnern. Da darf auch eine Sandbank nicht fehlen, auf der wir in den letzten Jahren immer Seehunde angetroffen haben.

Treffpunkt: Start am Inselbahnhof Langeoog

Karten erhalten Sie am Inselbahnhof Langeoog, Hauptstraße 1, 26465 Langeoog, max. 150 Personen, Wind und Wetter vorbehalten.

Termin: Mittwoch 13.10.2021 – 09:15 Uhr  Abfahrt ab Langeoog

Dauer: Ca. 3 Stunden

Ausrüstung: Fernglas

Barrierefreiheit: Gäste mit Mobilitätseinschränkungen bitten wir vorab um Rücksprache mit dem Inselbahnhof. Für Gäste mit Elektrorollstuhl ist die Tour nicht geeignet.

Kosten: Erwachsene 20,– €, Kinder 12,– €

Veranstalter: Schiffahrt der Inselgemeinde Langeoog in Zusammenarbeit und in Begleitung mit dem Team des Nationalpark-Hauses Wattenhuus Bensersiel

14. Oktober 2021: Mit dem Schiff zum Vogelkiek im Nationalpark Wattenmeer ab Bensersiel

Eine Exkursion mit dem Schiff

Für Familien, Zugvogel-Interessierte Einsteiger ohne Vorkenntnisse

Gemeinsam mit der Schiffahrt Langeoog bieten wir Ihnen eine zertifizierte, informative Schiffstour speziell zu den Zugvogeltagen an. Viele Zugvögel legen auf ihrer Reise entlang des Ostatlantischen Zugweges eine Zwischenlandung im Wattenmeer ein, um sich hier für den Weiterflug in Richtung Süden zu stärken. Bei ablaufendem Wasser können wir vom Schiff aus gemeinsam beobachten, wie sich unsere Zugvögel im Wattenmeer zurechtfinden. Wir gehen der Frage auf den Grund, wie und wovon sich die verschiedenen Vogelarten im Watt ernähren und warum das Wattenmeer für die Vogelwelt so wichtig ist. Mit Glück können wir aus nächster Nähe Zugvögel beobachten, die sich in großen Schwärmen im Watt sammeln.

Tickets: erhalten Sie am Fährhaus in Bensersiel Tel.: 04971 92890

Termin: Donnerstag 14.10.2021 – 10:30 Uhr Abfahrt ab Bensersiel

Dauer: ca. 3 Stunden

Treffpunkt: am Fährhaus in Bensersiel, Am Hafen 20A, 26427 Bensersiel

Ausrüstung: Fernglas

Barrierefreiheit: Gäste mit Mobilitätseinschränkungen bitten wir vorab um Rücksprache mit der Besatzung (Tel.: 04971 92890).

Kosten: Erwachsene 20,– €, Kinder (6–15 Jahre) 12,– €

Veranstalter: Nationalpark-Haus Wattenhuus Bensersiel & Schiffahrt der Inselgemeinde Langeoog

15. Oktober 2021: Afrika mit Rückflugticket – eine Wattpolizei-Mitmachshow von und mit Sebastian Fuhrmann

Spiel, Spaß und Musik

Für Kinder ab 4 Jahren (in Begleitung einer Aufsichtsperson)

Sebastian Fuhrmann von der Wattpolizei kommt und es gibt eine Stunde lang ein tolles Kinderprogramm. Er bringt auch einen Experten mit, der kennt sich prima aus. Diesmal geht es um einen kleinen Vogel, der unbedingt nach Afrika fliegen will. So weit, so gut. Genaueres können wir Euch zur Geschichte noch nicht sagen – die wird sich Sebastian Fuhrmann nämlich mit Euch zusammen ausdenken. Natürlich wird uns der Experte mit seinem enormen Wissen ganz dolle unterstützen. Und Musik zum Mitsingen gibt es auch noch!

Keine Anmeldung erforderlich. Eine erwachsene Aufsichtsperson ist erforderlich (bitte nur maximal eine Person als Begleitung).

Termin: Freitag 15.10.2021 – 11:00 Uhr

Dauer: ca. 1 Stunde

Treffpunkt: Nationalpark-Haus Wattenhuus Bensersiel, Seestraße 1, 26427 Esens-Bensersiel

Barrierefreiheit: Das Nationalpark-Haus Wattenhuus Bensersiel ist zertifiziert durch “Reisen für Alle”. Der Veranstaltungsraum ist ebenerdig zugänglich, jedoch nicht rollstuhlgerecht. Keine behindertengerechte Toilette vorhanden.

Kosten: 4,– € pro Person

Veranstalter: Nationalpark-Haus Wattenhuus Bensersiel & Sebastian Fuhrmann

15. Oktober 2021: „Rastplatz Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer“ – Eine Einführung in die Faszination des Vogelzuges für Einsteiger

Ein Vortrag für Erwachsene Zugvogel-Interessierte ohne Vorkenntnisse

Das Wattenmeer hat eine große Bedeutung für den Vogelzug. Zehn bis zwölf Millionen Vögel nutzen jährlich das Watt als Raststätte auf Ihrer Reise. Auf engstem Raum lässt sich hier das Geschehen beobachten. Etwa die Hälfte unserer heimischen Brutvögel ziehen im Winter in wärmere Gefilde, gleichzeitig bekommt Deutschland im Herbst und Winter Zuzug aus nördlichen und östlichen Regionen. Die Vögel legen auf ihrer anstrengenden und gefahrvollen Reise teilweise tausende von Kilometern zurück. Sie überqueren dabei Meere und Wüsten. Über die außergewöhnlichen Leistungen und über die Gefahren auf ihrer langen Reise informiert das zertifizierte Wattenhuus Team. Es gibt eine kurze Einführung mit vielen Bildern in die Welt der Zugvögel.

Anmeldung:  erforderlich bis zum 14.10.2021, per Email: wattenhuus@bensersiel.de oder per Telefon: 04971 / 5848,

mind. 10, max. 25 Personen.

Adresse: Nationalpark-Haus Wattenhuus ; Seestraße 1 ; 26427 Bensersiel

Termin: Freitag 15.10.2021 – 19:30 Uhr

Einlass: ab 19:15 Uhr

Dauer: ca. 2 Stunden

Treffpunkt: Nationalpark-Haus Wattenhuus Bensersiel, Seestraße 1, 26427 Esens-Bensersiel

Barrierefreiheit: Der Veranstaltungsraum ist ebenerdig zugänglich, jedoch nicht rollstuhlgerecht. Keine behindertengerechte Toilette vorhanden.

Kosten: 6,– € pro Person

Veranstalter: Nationalpark-Haus Wattenhuus Bensersiel

Die Zugvogeltage bieten jedes Jahr eine besondere Gelegenheit, die Bedeutung des Wattenmeeres für den internationalen Vogelzug zu erleben und sich von seiner Faszination anstecken zu lassen.

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben? Dann melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an.

Erfahren Sie mehr über die Drehscheibe des Vogelzuges und besuchen Sie www.zugvogeltage.de

7. Zugvogeltage