Wattwanderung

Wattenhuus-Naturerlebnis-Wattwanderungen 

mit David (staatl. geprüfter Wattführer)

Wattwanderung mit Wattführer David Katzera

Wattwandern im Winter?

Ja unbedingt! Dieses Naturerlebnis sollten Sie sich nicht entgehen lassen. In der kühleren Jahreszeit ist unser Wattenmeer besonders schön. Ein einmaliges und gesundes Erlebnis für Jung und Alt. Denn eine Wattwanderung an unserer frischen Luft bringt Ihr Immunsystem wieder auf Vordermann, sorgt für eine schöne Haut und stärkt Ihre Bronchien. Genießen Sie Entspannung und Ruhe mitten im Weltnaturerbe Wattenmeer, eine einzigartige Landschaft die Sie faszinieren wird.

Warme Oberbekleidung im Winter ist ein Muss! Dazu gehören Schal mehrschichtige Kleidung, z.B. Pullover-T-Shirt-Unterhemd Kombination warme, regenabweisende Jacke wie beispielsweise eine Wachsjacke, Handschuhe. Beachies, Gummistiefel, alte feste Turnschuhe, Handtuch evtl. Wechselkleidung, Tüte für nasse Sachen. Vorbehaltlich Wind und Wetter!

Diese besonderen Naturerlebnis-Wattwanderungen im küstennahen Watt vor Bensersiel sind für Erwachsene jeden Alters und für Kinder ab 3 Jahren ein tolles Erlebnis. Vom Watten­huus aus geht es durch den Kurpark und am Fahrwasser entlang in das faszinierende UNESCO Weltnaturerbe Watten­meer. Wir werden die Salzwiese, Krebse, Muscheln, Wattwürmer und vieles mehr erleben & kennenlernen.

Kosten:
Erwachsene ab 13 Jahren         7,00 €
Kinder von 3 bis 12                   5,00 €

Treffpunkt:
Wattenhuus, Seestraße 1, 26427 Bensersiel

Dauer:
ca. 1,5 – 2 Stunden

Personenzahl:
max. 25 Personen

Anmeldung:
Im Wattenhuus oder unter Telefon 04971 / 58 48

Bitte denken Sie an:
Wettergerechte Kleidung, Regenjacke, Fußbekleidung (Gummistiefel, Leinenschuhe mit Socken oder Beachies), Sonnenschutz, Kopfbedeckung, Wechselkleidung sowie ein Handtuch und eine Tüte für nasse Sachen.

Mittwoch, 09. November – 10:45 Uhr
Freitag, 11. November – 10:45 Uhr
Freitag, 18. November – 09:45 Uhr
Mittwoch, 23. November – 10:45 Uhr
Freitag, 25. November – 10:45 Uhr
Freitag, 02. Dezember – 14:45 Uhr
Dienstag, 06. Dezember – 10:45 Uhr
Freitag, 09. Dezember – 10:45 Uhr
 Mittwoch, 14. Dezember – 14:45 Uhr
Mittwoch, 21. Dezember – 10:45 Uhr
Donnerstag, 22. Dezember – 10:45 Uhr

Hinweis:
Vorbehaltlich Wind und Wetter! Gehbehinderte, Personen, die blutverdünnende Medikamente nehmen, sowie Herz-Kreislauf-Kranke Personen dürfen per Gesetz nicht teilnehmen. Hunde können aus Gründen des Tierwohls nicht mitgenommen werden.