Weltnaturerbe Wattenmeer

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer

Dort wandern, wo sich sonst der Meeresboden befindet – das ist hier an der Nordsee möglich, wo sich Ebbe und Flut abwechseln. Es ist ein einmaliges Erlebnis, mitten im Watt zu stehen – rundherum nur Stille und unendliche Weite.

Mal ist der Sand unter den Füßen ganz fest, dann wieder taucht man etwas tiefer ein in den weichen Schlick und an anderer Stelle kann man beobachten, wie sich Wasser spiralenförmig in den Prielen sammelt.

Erleben Sie diesen unglaublich faszinierenden und friedlichen Lebensraum mit allen Sinnen und werden Sie eins mit der Natur. Halten Sie die Augen offen, denn hier sind nicht nur Krebse, Muscheln, Wattwürmer und Seehunde zu Hause, sondern auch rund 3.000 verschiedene Tier- und Pflanzenarten. Einige von ihnen existieren weltweit nur an diesem Ort – einem der letzten ursprünglichen Naturlandschaften Mitteleuropas.

Die Auszeichnung „UNESCO-Weltnaturerbe“ wurde dem einzigartigen Lebensraum 2009 verliehen. Seitdem kann er in einem Atemzug mit dem Grand Canyon oder dem Great Barrier Reef genannt werden.

Hinweis: Führungen sollten ausschließlich mit erfahrenen Wattführern unternommen werden.

TERMINE der Wattwanderungen, die in Bensersiel angeboten werden, finden Sie im Veranstaltungskalender.

UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer

Wattführerfamilie Eilers – Staatl. geprüfte Wattführer

Treten Sie ein und erleben Sie das Weltnaturerbe Wattenmeer. Bei einer Wattwanderungen durch das feste Watt können Sie mit Familie Eilers den einzigartigen Lebensraum direkt erkunden.

Diese Wattwanderung ist auch für Kinder und Senioren geeignet. Im Sommer wandern wir in Socken und im Winter in Gummistieflen durch das Watt. Bitte denken Sie immer an wettergerechte Oberbekleidung.

Anmeldungen bitte telefonisch bei Famile Eilers 04933/2681 oder 04941/65764.

Bahnhofstr. 13
26553 Dornum
Telefon: 04933 2681 o. 0175 9343242

Email: wattman@gmx.de
Webseite: www.wattwanderung-eilers.de

Wattwanderung